Artikel aus der Wümme Zeitung vom 07.10.19

Benefizkonzert

Lions laden zum Lounge-Abend für den guten Zweck ein

Worpsweder Lions-Förderverein veranstaltet Benefizkonzert

Das Trio Bella Acoustic Vibes tritt beim Benefizkonzert des Worpsweder Lions-Fördervereins in der Bötjerschen Scheune auf.

Das Trio Bella Acoustic Vibes tritt beim Benefizkonzert des Worpsweder Lions-Fördervereins in der Bötjerschen Scheune auf.

Worpswede. Der Lions-Förderverein Worpswede lädt für Sonnabend, 26. Oktober, ab 19.30 Uhr bereits zum dritten Mal zu einem Benefizkonzert in die Bötjersche Scheune ein. Wie auch in den vergangenen zwei Jahren wird der Netto-Erlös an örtliche Projekte und Institutionen in Worpswede und umzu gespendet.

Die Band Bella Acoustic Vibes präsentiert bekannte Stücke aus den Genres Pop, Jazz und Soul. Neben Liedern wie „Dream a little dream of me“ und „Smooth operator“ spielt das Trio auch Rockiges wie Rio Reisers „Junimond“ und „Nothing else matters“ von Metallica. Das Motto des Konzerts lautet „Fly me to the moon“. Für seine Gäste will der Verein einen Abend in Lounge-Atmosphäre arrangieren. Um diese Stimmung zu erzeugen, dekorieren die Mitglieder die Bötjersche Scheune entsprechend und bieten den Besuchern Wein und Kleinigkeiten zu Essen an.

Mit den Spenden werden in diesem Jahr drei Projekte unterstützt: „Wir machen die Musik“ in der Grundschule Hüttenbusch, eine Typisierungskampagne gegen Blutkrebs des DRK-Ortsvereins Worpswede sowie ein Musik- und Singangebot in einem Seniorenheim.

Letzteres ist eine kleine Besonderheit, denn in der Regel legt der Lions-Förderverein Worpswede seinen Schwerpunkt auf die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen. Dennoch wolle man dieses Mal bewusst auch das Altern und die Gesundheit thematisieren, erzählt Inge Goebbel vom Lions-Club im Gespräch. „Musik hat auch auf Senioren viele positive Effekte und ist auch häufig mit Erinnerungen verbunden“, erklärt sie. Der Verein sei bereits mit verschiedenen Seniorenheimen in Kontakt, doch einen festen Entschluss werde man erst nach dem Benefizkonzert fassen können.

„Wir machen die Musik“ wurde vom Landesverband niedersächsischer Musikschulen in Zusammenarbeit mit dem niedersächsischen Kultusministerium ins Leben gerufen. Bereits im vergangenen Jahr unterstützte der Lions-Förderverein das Projekt in der Grundschule Hüttenbusch. Ziel sei es, dass die Kinder Musik sowie verschiedene Instrumente kennenlernen. Gerade für Kinder anderer Sprache und Herkunft könne Musik ein verbindendes Element darstellen, sagt Goebbel. Im vergangenen Jahr sei das Projekt bereits gut angekommen.

Karten für das Benefizkonzert sind zum Preis von 22 Euro an der Abendkasse sowie an allen Vorverkaufsstellen des Nordwest-Tickets erhältlich. Dazu zählen unter anderem die Geschäftsstelle der WÜMME-ZEITUNG an der Hauptstraße 87 sowie die Worpsweder Tourist-Info in der Bergstraße 13

Weitere aktuelle Termine für Herbst/Winter 2019 und Anfang 2020:

  • 27.09.2019 / 19:00 h - Einladung zum Benefiz Konzert Art of Musical (LC Lilienthal) in Burg Blomendal, Bremen Blumental
  • 23.10.2019 / 19:00h Vortrag Prof. Mojib Latif (in der Stadthalle OHZ) / Veranstaltung der Volksbank eG, „Herausforderung Klimawandel - Wo stehen wir in Sachen Klimaschutz?"( Marion Schnibbe kann Karten besorgen)
  • 26.01.2020 / Neujahrsempfang beim LC Ritterhude
  • 27.02.2020 – Einladung des LC Lilienthal / gemeinsamer Clubabend bei Rohdenburg / Lilienthal

Ankündigung: 3. Lions-Benefizkonzert Worpswede

Ankündigung: Lions Benefiz Golfturnier am 07. Sept. 2019

Programm 1. Halbjahr 2019-20 (Gäste willkommen)

Neue Termine :

27.04.2019 Distriktversammlung in Cuxhaven

26.04.2019  Kabinettssitzung, Wahl der Gouvernerin

30.05-02.06. 2019 Kiel

          Kongress der deutschen Lions 2019 (KDL)

          Projekt „Wasser ist Leben“

21.-24.05.2020 Kongress der deutschen Lions (KDL)                        in Bremen, es werden Helfer gesucht

   Projektbeauftragter Jens Börnsen,

    Wolf Rieh für Spenden

Benefiz-Konzert des LC Bremen-Wümme

Oster-Aktion 2019 des Lions Förderverein Worpswede

Sammel-Ei 2019
Sammel-Ei 2018
Sammel-Ei 2017
Sammel-Ei-Editionen 2017-2019

Der Förderverein des Lions Clubs „Paula Modersohn Becker“ engagiert sich seit vielen Jahren für Projekte, die Kindern und Jugendlichen in der Region zu Gute kommen. Jährlich können über Aktivitäten mehrere Tausend Euro aufgebracht und viele Projekte damit unterstützt werden.

Inzwischen ist das limitierte „Oster-Überraschungs-Ei“ unseres Clubs mit einem Motiv von Paula Modersohn-Becker schon zur Tradition geworden. Jedes vierte Ei enthält eine Überraschung. Die übrigen Eier sind mit Zitaten von Paula Modersohn-Becker bestückt.

Die Ostereier sind ab 3. März für 5,00 € an verschiedenen Verkaufspunkten in Worpswede und Osterholz-Scharmbeck erhältlich. Begleitet wird die Aktion über Anzeigen, Pressearbeit, Plakate und der Bewerbung über unsere Homepage.

Online-Bestellungen sind auch möglich über:  www.windschief-living.de 

 

 

TERMINE 1. HALBJAHR 2018/2019

In Bearbeitung

 

Witere Termine in 2018:

21. September 2018 :  Get together für die Lions DV im Hotel Worpsweder Tor in Worpswede
22. September 2018 : Lions Distriktversammlung in der Volksbank in OHZ

 

Weitere Termine in 2019:

06. Januar 2019 : Neujahrsempfang, wird vom LC Ritterhude ausgerichtet

 

 

 

Interessierte Gäste (…. sind uns immer willkommen)
melden sich bitte per E-Mail  info(at)lions-Worpswede.de an.